Wichtige Info zu Welsfängen!

Leider hat es die Fangliste für Welsfänge nicht geschafft bei den Papieren zu landen. Daher wird die Fangliste zusammen mit der Einladung zur Jahreshauptversammlung verschickt. Bitte bis dahin jeden gefangenen Wels separat aufschreiben und die Größe & Fangort dokumentieren. Für den Wels besteht weiterhin ein Entnahme- & Meldepflicht.
Ebenfalls bittet der Vorstand darum, das die Fanglisten bitte gewissenhaft geführt werden. Von über 450 Mitgliedern sind gerade einmal von knapp 200 Personen die Fangmeldungen abgegeben worden – und hiervon war ebenfalls ein beträchtlicher Teil Fehlmeldungen.

Vielen Dank